Die besten Restaurants in den französischen Alpen

Marc Veyrat- La Maison des Bois

Nach einem verheerenden Brand im Jahr 2015 der, von Küchenchef Marc Veyrat, 67, liebevoll gebauten Öko-Lodge im winzigen savoyischen Weiler Manigod, baute er die Auberge am Hang oberhalb des Dorfes, in dem er aufwuchs, mühsam wieder auf und machte es noch besser als vorher. Sowie im Winter, als auch im Sommer ist es hier paradiesisch, es ist ein herrlicher Ort, da die umliegenden Wälder und Felder immer zum Spazierengehen einladen. Die Tage sind warm und die Nächte sind kühl – und die Veyrats fast ausschließlich Bio-Degustationsmenüs sind hervorragend.

”Mein Restaurant ist eine Anzeige von le bon sens paysan (guter althergebrachter gesunder Menschenverstand). Als ich aufwuchs, lebten wir mit unseren Tieren und fast alles, was wir aßen, kam von unserer Farm. Heute nennen sie es Lokalbewußtsein, aber hier in den Bergen leben wir seit Jahrhunderten auf diesem Weg «, sagte der Küchenchef mit einem Grinsen.

Sie werden hier Speisen finden, wie die Forelle aus dem Genfer See, die in Pinienrinde in Ton gebacken wurde und mit Beurre Blanc, einem ätherischen Ausdruck alpiner Düfte und Taubenbrust serviert wurde, und dann am Tisch in Scheiben geschnitten und mit einer pfeffrigen, smaragdgrünen, wilden Brunnenkressesauce serviert wird. Das Degustationsmenü enthält 15 Gerichte, es gibt auch eine vegetarische Version.

Chemin Rural de Manigod in der Col de la Croix Fry, 74230 Manigold. Tel .: +33 (0) 4 50 60 00 00. Degustationsmenüs 295 €, 395 €, kein à la carte. Webseite: www.marcveyrat.fr

L’Atelier Sens’O

Ein kulinarischer Workshop ist ein Trend für wahre Geschmackskünstler. Eine andere Tendenz wird hier beachtet, die Fusion-Küche, die nach Asien schaut und uns erstaunliche Aromen mit raffinierten Gerichten liefert. Am Rande des Sees, in einem warmen und zeitgenössischen japanischen Dekor. Die Produktqualität, Originalität erhabener Harmonien, Gerichte in einem kleinen Menü und eine bemerkenswerte Frische, werden Sie verwöhnen 5 Vorspeisen, 5 Hauptgänge und 5 Desserts, das bietet Ihnen Chef Christine Nguyen. Sie werden auf eine kulinarische Reise eingeladen, um Tataki Thunfisch, Garnelen oder Tintenfisch parfümiert mit eindringlichen Saucen zu genießen. Die Weinkarte auch kurz, aber fair in ihren Vorschlägen, passt zu jedem Gericht. Ein echtes Erlebnis, höchster Kategorie.
Téléphone: 04 50 66 17 71- Email: atelier.senso@orange.fr – 692 Route d’Albertville – 74320 Sevrier

Flocons de Sel

Flocons de Sel ist ein wundervoller Ort. Es ist einer von denen, wo Sie zu sich finden!

Oberflächliche Kost-Liebhaber können nicht unbedingt das Kochen von Emmanuel Renaud verstehen, weil er in allem übertrifft. Ich würde es als zeitloses Kochen beschreiben, ohne bestimmte Trends. In seinem Chalet in den Megève Bergen macht dieser Koch genau das, was Sie lieben und er überrascht Sie damit!
Die perfekt weichen Brote und das zarte und perfekt gekochte Fleisch, sind Beweis seiner drei Sterne. Emmanuel Renaud sublimiert jedes Element sanft und bewahrt jedes seiner Aromen mit Beständigkeit und Intelligenz.

Für den Nachtisch sammelte der Koch einige Kräuter und Früchte des Gartens mit einer perfekten Harmonie. Diese gastronomische Erfahrung, die das Terroir und das menschliche Talent mit einem wunderschönen Blick auf den Mont Blanc verbindet, hat mich vollkommen bezaubert.

Flocons de Sel ist ein Muss, da Sie die Liebe für Essen und authentisches Teilen eines großen talentierten Mannes und seiner Frau spüren werden.

Tipp

  • Genießen Sie den Aperitif auf der Terrasse und beobachten Sie den Sonnenuntergang über den Bergen
  • Tauchen Sie in die Seele dieses Ortes ein, und fühlen Sie sich von leidenschaftlichen Menschen willkommen
  • Probieren Sie die Authentizität aller Produkte, die zu brillanten kulinarischen Kreationen verarbeitet werden.

1775, Route von Leutaz – 74120 Megève – Frankreich +33 4 50 21 49 99 – www.floconsdesel.com

Restaurant Yoann Conte

Seit Mai 2010 führen Yoann Conte und seine Frau Elodie das Blue House Hotel und Restaurant. Für sie ist es nicht nur eine Frage des Prestiges, sondern auch der Wunsch, Authentizität zu fördern und ihre Leidenschaft zu vermitteln.

”Die Küche ist eine Liebeshochzeit, universell und gekreuzt, wo der Mensch einen Ort sublimiert, eine Kultur!” Das Maison Bleue bietet eine bezaubernde Umgebung, in der Sie erstklassige Dienstleistungen genießen können.

In Veyrier-du-Lac, Haute-Savoie, lädt Chefkoch Yoann Conte mit seinen Teams zum Abendessen im 2-Sterne-Gourmet-Restaurant am Ufer des Sees von Annecy ein. In einer warmen Atmosphäre mit Savoyer Dekoration und eleganten Möbeln entdecken Sie eine raffinierte Küche.

Ab Mittwochmittag bis Sonntagabend – 74290 Veyrier-du-Lac – 13, vieille route des Pensières